2012 - Hilfe, die Herdmanns kommen

Zum Stück

Wer diese "Herdmanns" nicht gesehen hat, ist selber schuld...
Die Jugendlichen im Alter von 8 bis 17 Jahren präsentierten sich in toller Spiellaune und obwohl die Meisten noch ohne Bühnenerfahrung waren, stellten sie die einzelnen Charaktere überzeugend dar. Aussage einer Besucherin: „Ein großartiger Spannungsbogen, vom Anfang bis zum Ende!“. Auch die Technik – Licht und Ton – agierte perfekt und sorgte für den reibungslosen Ablauf der Aufführung. Kurz der Inhalt dieser Geschichte: Die Herdmanns sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten, da ist sich der ganze Ort einig. Sie lügen, stehlen, rauchen und erzählen schmutzige Witze. Sie terrorisieren kleine Kinder, fluchen auf ihre Lehrer, missbrauchen den Namen des Herrn und setzen ständig etwas in Brand. Jetzt haben sie es auch noch geschafft, alle Hauptrollen im jährlichen Krippenspiel der Jungschar zu ergattern, obwohl sie von Jesus noch nie etwas gehört haben. Natürlich meint ein jeder, dies werde das schrecklichste Krippenspiel aller Zeiten. Wie dann doch alles ganz anders wird in dieser manchmal komischen, aber auch warmherzigen Weihnachtsgeschichte, zeigte das Kinder- und Jugendensemble der Theatergruppe TheKaGram.

Besetzung

Vater (Robert Brandner) Simon Rechberger
Mutter (Barbara Brandner) Hannah Matscheko
Betty Brandner Florentine Kutschera
Karl Brandner Josef Haider
Ralf Herdmann Felix Lettner
Jacqueline Herdmann Karin Plöderl
Leopold Herdmann Julius Lettner
Klaudia Herdmann Doreen Reithmayr
Olli Herdmann Lorenz Lettner
Bianca Herdmann Marion Reichtomann
Alice Wendlaken Sarah Stangl
Frau Berger, Mittermayr,
Kastner, Klausner
Lorena Pammer
Maxi Valentin Pettrich
Pfarrer Hofer Simon Rechberger
Susanne Hofer Anja Halbig
Julia Silvia Kaimberger
Birgit Rebecca Hofer
Sarah Mona Stangl
Lisa Elisabeth Watzl
Chor der Volks- und Hauptschule Gramastetten

Technik und Regie

Bühnenbild Karl Hofstätter
Technik Anton Fiereder,
Günter Hofstätter,
Gregor Halbig,
Matthias Kirschner,
Gregor Rechberger
Souffleuse Veronika Pettrich
Grafik/Layout Detlef Bahr
Regieassistenz Veronika Pettrich
Regie Petra Kirschner
Gesamtleitung Detlef Bahr

Aufführungstermine: 24.11., 30.11., 1.12., 2.12., 7.12. und 8.12.2012, Spielstätte: Pfarrsaal, Gramastetten